KFZ-Versicherungen im Vergleich
Bis zu 800 € im Jahr einsparen !

Billige KFZ-Versicherungen – Ihre Vorteile:

Volkswohl-Bund

Volkswohl-Bund

Die VOLKSWOHL BUND-Kraftfahrtversicherung kombiniert überdurchschnittlichen Versicherungsschutz mit individuellen Beiträgen. Hier zahlt jeder nur das, was er braucht – inklusive zahlreicher Extras. Die Haftpflicht- und Kaskoversicherung gibt es unter anderem für Pkw oder Motorräder.

Überzeugend durch Leistungsstärke:

12 Millionen Euro Versicherungssumme bei Personenschäden
Die Versicherungssumme bei Personenschäden wurde von acht auf zwölf Millionen Euro erhöht. Sie gilt auch für die Fahrerschutz-Versicherung und für die Ausland-Schadenschutzversicherung.

Verzicht auf den Einwand der groben Fahrlässigkeit
Die VOLKSWOHL BUND Sachversicherung AG verzichtet auf den Einwand der groben Fahrlässigkeit – auch für den Fahrer. Ausgenommen, wenn Alkohol oder Drogen mit im Spiel waren.

Partnerrabatt
Paare, die zum Beispiel zwei Pkw oder zwei Motorräder besitzen, können von der Partnerregelung profitieren: Für Ehepaare oder in eheähnlicher Gemeinschaft Lebende gibt es die Möglichkeit, das zweite Fahrzeug in die gleiche Schadenfreiheitsklasse einzustufen wie das Erstfahrzeug.

Umweltschadendeckung
Jeder, der mit seinem Fahrzeug im Rahmen einer beruflichen Tätigkeit die Umwelt schädigt, kann dafür haftbar gemacht werden und muss den ursprünglichen natürlichen Zustand wieder herstellen. Bei der VOLKSWOHL BUND Sachversicherung AG ist deshalb die Umweltschadendeckung immer beitragsfrei mitversichert.

Sicherheit unterwegs

Schutzbrief – Das Plus an Sicherheit

Wer steht schon gern mit einer Panne am Straßenrand – am besten noch auf dem Weg in den Urlaub – und ärgert sich später über die hohen Abschleppkosten? Damit das nicht passiert, ist in die Kfz-Haftpflichtversicherung Pkw, Motorräder oder Wohnmobile ein Schutzbrief integriert. Für schnelle und unkomplizierte Hilfe bei einer Panne oder einem Unfall – rund um die Uhr. Natürlich ist auch eine Kfz-Versicherung ohne den Schutzbrief möglich. Dann reduziert sich der Haftpflichtbeitrag um 11,90 Euro im Jahr.

Fahrerschutz-Versicherung: Sicherheit auch für den Fahrer

Wer als Fahrer eines Pkw bei einem Unfall geschädigt wird, geht bei seiner eigenen Versicherung meistens leer aus. Die Fahrerschutz-Versicherung erstattet dem Fahrer seinen Personenschaden bei Unfällen, die er selbst verursacht hat. Sie springt auch dann ein, wenn der fremde Schädiger nicht ermittelt werden kann.

Quelle: http://www.ergo.de/de/Privatkunden/Mobil/Kfz-Haftpflicht

Jetzt vergleichen

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (234 Stimmen, Durchschnitt: 4,94 von 5)
Loading...

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


weiter zu >>